Am Samstag traten unsere Männer zum dritten Testspiel der Vorbereitung an. Zu Gast war der Staffel-Nachbar SG Empor Richtenberg. Nach anfänglichem Abtasten gingen wir nach einer halben Stunde durch ein Tor von Domenike Meyer mit 1:0 in Führung und wenig später in die Pause. Nach Wiederanpfiff erhöhte sich der Druck unsererseits auf die Richtenberger Hälfte. Nach 54 Minuten traf Niclas Gleisner zum 2:0 – sein 5. Tor im dritten Testspiel. Ganz stark! Auch Domenike Meyer erwischte einen guten Tag, traf nach 75 Minuten zum 3:0 und hatte zwischenzeitlich noch ein bis zwei mehr Tore auf dem Fuß. Den sehenswertesten Treffer setzte in der 83. Minute André Gellentin. „Gelle“ kam aus etwa 20 Metern vor dem gegnerischen Kasten an den Ball und zog ansatzlos ab. Mit diesem Strahl konnte er den 4:0 Endstand besiegeln. 

Wir bedanken uns bei der SG Empor aus Richtenberg und wünschen ihnen eine erfolgreiche Rückrunde in unserer Nachbarstaffel.

Bericht: Lukas Neumeister


Aufstellung: Person – Kröger, Lange, Schröder, Klaeske – Ihle, Gellentin – Zastrow, Meyer, Sundt – Gleisner

eingewechselt: Glandt, Bernhardt, Glaser, Settgast, Hennig


Tore:

1:0 Meyer (37.)

2:0 Gleisner (54.)

3:0 Meyer (75.)

4:0 Gellentin (83.)

Schreibe einen Kommentar