Skip to main content

Weihnachten, für uns ist es die Zeit des Gebens. Es gibt doch kaum etwas schöneres als in dieser besinnlichen Zeit seinen Lieben ein tolles Geschenk zu machen. Die Vorfreude auf die leuchtenden Augen wird nur dann getoppt, wenn es Kinderaugen sind. Wir stehen für unsere Arbeit im Nachwuchs, auf wie neben dem Platz. Und deshalb wollen wir auch ein paar Kindern eine Freude zum Weihnachtsfest bereiten. Die Mädchen und Jungen der Martinschule in Greifswald schrieben deshalb in den letzten Tagen fleißig Wunschzettel, die wir an uns nahmen und unsere Reichweite nutzen wollen. In unserer Geschäftsstelle hängen alle Wunschzettel aus und jeder, der den Kids und der Schule was Gutes tun will, darf sich einen Wunschzettel nehmen und ihn „abarbeiten“. Aber natürlich sind die Kinder nicht unverschämt und haben sich etwa eine neue PlayStation 5 oder eine Tischtennisplatte gewünscht. Hauptsächlich sind es Wissensbücher oder Kartenspiele, aber auch ein Schachspiel wünschen sich die Kinder der Martinschule. Von den 20 Wünschen haben sich direkt zwei erfüllt und wir denken, dass wir gemeinsam alle 20 Wünsche erfüllen können. Bis Mitte Dezember habt ihr Zeit euch einen Wunschzettel auszusuchen und das Geschenk zu besorgen. Im Anschluss gebt Ihr es bei uns ab. Wir spielen dann den Weihnachtsmann und übergeben die Geschenken. Wir freuen uns riesig auf Eure Unterstützung und auf die glücklichen Kinderaugen in der Martinschule.

Ihr habt Fragen? Dann schreibt uns gern eine Mail an info@greifswalder-fc.de

Kommentar schreiben

18 − dreizehn =