Alle wichtigen Informationen zu unserem DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Union Berlin

Am 17. August 2024 um 15:30 Uhr findet im Greifswalder Volksstadion unser Heimspiel in der ersten Runde des DFB-Pokal gegen Bundesligist 1. FC Union Berlin statt. Die Partie war schon kurz nach der Öffnung des freien Verkaufs mit 4.990 Zuschauern komplett ausverkauft.

Ab wann Einlass ist, wo man am besten sein Fahrzeug parken sollte, welcher Bus direkt zum Volksstadion fährt und wie es mit der Versorgung im Stadion aussieht, geben wir demnächst bekannt.

Media & Presse

Bitte richten Sie Ihren Antrag ausschließlich schriftlich mit Hilfe des ausgefüllten, offiziellen Formulars der Medienakkreditierung und/oder Fotografenakkreditierung per Post oder per E-Mail an:
 
Greifswalder Fußball Club GmbH
– Pressesprecher –
Karl-Liebknecht-Ring 2
17491 Greifswald

E-Mail: presse@greifswalder-fc.de

Der Akkreditierungsantrag muss spätestens bis zum 12. August in der Pressestelle des Greifswalder FC eingegangen sein. Eine spätere Akkreditierung (z.B. am Spieltag) ist nicht möglich.

Die Akkreditierungen werden nicht auf dem Postweg zugeschickt, sondern können am Spieltag am Presseeingang des Volksstadion (über Karl-Liebknecht-Ring) gegen Vorlage des Presseausweises abgeholt werden. Die Medialeibchen erhalten Sie ebenfalls beim Presseeingang und müssen dort Ihren Presseausweis als Pfand hinterlegen.

Datenschutzerklärung:

Die angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, Mailadresse der Medienvertreter dienen allein zum Zwecke des Akkreditierungsverfahrens.

Im Bedarfsfall ist der Greifswalder FC im Rahmen der Akkreditierungsmodalitäten bevollmächtigt, vom Antragsteller einen Redaktionsauftrag und/oder Arbeitsnachweis zu verlangen. Wir behalten uns vor, im Rahmen der Akkreditierungsphase Anträge abzuweisen.