Wir Ihr alle mitbekommen habt, gab es während des ersten Regionalliga-Heimspiels gegen den Chemnitzer FC einige Ablaufschwierigkeiten, die uns natürlich genauso, wenn nicht sogar noch mehr nerven als Euch. Wir sind natürlich bestrebt, diese Problemchen abzustellen und haben dazu für das nächste Heimspiel, am 28. August gegen den 1. FC Lokomotive Leipzig, einige Abläufe angepasst.

Wir werden die Blöcke 5 & 6 auflösen und bilden nur noch eine Stehblock-Kategorie, die die bisherigen Blöcke 2, 3, 5 und 6 umfasst. In dieser Kategorie zahlt Ihr ab sofort 12 € als Vollzahler und 11 € für ein ermäßigtes Ticket. Zum Kauf eines ermäßigten Tickets sind berechtigt: Rentner, Studenten, Schüler, Schwerbehinderte und Mitglieder. Kinder bis einschließlich 14 Jahren erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt für einen Stehplatz. Der Vorverkauf bis vier Tage vor unserem Heimspiel lohnt sich ab sofort so richtig, denn dann zahlt Ihr für ein Stehplatz-Ticket nur 10 € (9€ Ermäßigt). Nun zu unseren Sitzplätzen. Viele haben sich Plätze auf Höhe der Mittellinie gekauft, aber konnten aufgrund der dort stehenden Ersatzbänke nur bedingt die Geschehnisse auf dem Feld verfolgen. Diese Sitzplätze sind nun nicht mehr buchbar. Außerdem gibt es im Sitzplatzbereich ab sofort keine ermäßigten oder Kindertickets mehr. Ein Sitzplatz kostet im Vorverkauf 15 € und an der Tageskasse 17 €.

Der Eintritt für Rollstuhlfahrer beträgt den ermäßigten Kartenpreis von Stehplätzen. Die Begleitperson erhält gegen den Nachweis “B” für Begleitperson freien Eintritt.

Und auch für Block A gibt es ab sofort VIP-Tickets. Genießt das Spiel auf der überdachten Tribüne, lasst es Euch im VIP-Raum gut gehen und verbringt einen tollen Tag in unserem schönen Volksstadion. Die VIP-Tickets gibt es für 75 € in unserem Shop.

Auch in der Versorgung haben wir nochmal ein paar Stellschrauben gedreht und wollen die Abläufe optimieren. Nichtsdestotrotz suchen wir weiterhin Mitarbeiter für unseren Spieltag, die uns auf 450 €-Basis unterstützen können. Der Stundenlohn liegt hier bei 15 €. Meldet Euch dazu gern per Mail an bewerbung@greifswalder-fc.de.

 

Hier geht’s zum Ticketshop

Schreibe einen Kommentar