Zum ersten Mal fand ein Sommercamp der Greifenkids-Fußballschule des Greifswalder FC bei unserem Partnerverein, dem SV Gützkow statt. In der zweiten Ferienwoche trainierten 25 Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren, unter der Anleitung unserer qualifizierten Trainer eine ganze Woche. Koordinative und Kognitive Einheiten, Ballschule und Eins-gegen-Eins-Spiele sind nur ein kurzer Einblick in die Trainingseinheiten. Neben dem „normalen“ Training im Stadion fand auch eine Trainingseinheit am Gützkower See statt. Gespielt wurde dort unter anderem Beachsoccer. Die Kinder und Trainer hatten sehr viel Spaß an diesem Camp und es war für alle ein tolles Erlebnis. Das DFB-Abzeichen legten alle Kinder ab, außerdem gab es Auszeichnungen für einige Kids, wie bester Techniker, bester Dribbler, bester Spieler, bester Zweikämpfer, bester Jonglierer.  Auch wurde gleich im Anschluss an das Camp über zukünftige Camps, Wintercamp im Februar 2023 und Sommercamp 2023, gesprochen.

Vielen Dank an den SV Gützkow für die tolle Unterstützung. Ebenfalls ein Dankeschön an die vielen Helfer und Sponsoren, Marktkauf Neuenkirchen, Sporthaus Mundt Greifswald und der Schnitzelstube Gützkow.

 

Text: Torsten Ziesemer

Schreibe einen Kommentar