Skip to main content

„Ich mache sowas ja lieber im Hintergrund. Ich mag das eigentlich nicht so mit Instagram“, sagt Viviana Hildebrandt, Inhaberin der gleichnamigen Physiotherapie gleich zu Anfang. Aber sie erklärte sich netterweise trotzdem dazu bereit kurz mit uns über ihr Engagement bei unserem Greifswalder FC zu sprechen. Frau Hildebrandt unterstützt künftig nämlich unsere U15 als Teampatin! „Wir sind eine fußballverrückte Familie. Mein Schwiegervater war Fußballer, mein Mann auch, ist jetzt Trainer. Und mein Kleiner spielt ja ebenfalls selbst“, so Viviana. Bereits zu Pommern-Zeiten war sie im Greifswalder Fußball involviert, betreute damals die Herrenmannschaft als Physiotherapeutin. Nach dem Zusammenschluss mit dem GSV 04 zum Greifswalder FC konzentrierte Viviana Hildebrandt sich dann etwas mehr auf den Nachwuchsbereich. „Ich finde es wichtig, dass jemand dort einfach die Initiative ergreift. Die Kinder brauchten Jacken und die habe ich dann gesponsert. So fing das damals an“, erinnert sie sich. Von da an war sie eigentlich immer mit dabei und gab dann, wenn sie gebraucht wurde. Neben dem Fußball engagiert sie sich auch noch über andere Sportevents für wohltätige Zwecke. Mit ihrer Physiotherapie bietet Viviana Hildebrandt ein breitgefächertes Angebot von Präventionskursen über verschiedenste Wellnessmassagen bis hin zu gezielten Behandlungen. Und wir freuen uns, dass wir eine so treue und langjährige Wegbegleiterin auch weiterhin an unserer Seite wissen!

Kommentar schreiben

sechs + zwanzig =