Skip to main content

One Comment

  • Hans-Otto Ehmke sagt:

    Vielen Dank für die tollen Videos von den Spielen. Und damit meine ich auch die Zusammenfassungen von den anderen Mannschaften. Macht weiter so!
    Und nun zum Spiel in Zehlendorf. Für mich hat der Schiedsrichter richtig gehandelt. Adam hat den Ball mit der Hand gestoppt. Dann überlegt er wo er hin spielen soll und will den frei stehenden Müller anspielen. Der Schiedsrichter hat dies als Spieleröffnung gewertet. Somit ist dies aus meiner Sicht keine Fehlentscheidung.
    Die rote Karte ist auch berechtigt. Dies hat er als grobes Einsteigen gewertet. Im Video sieht man wie Marco ihn zuerst mit dem Fuß trifft und dann den Körper reinstellt. Der Gegenspieler kann sich schwer verletzen, da er mit hoher Geschwindigkeit unterwegs ist.

Kommentar schreiben

acht − 5 =