Unsere U17 erkämpfte sich nach Rückstand im Heimspiel noch einen Punkt gegen den Rostocker FC. Alle weiteren Ergebnisse aus unserem Nachwuchs lest ihr hier:

GFC U19 0:2 FC Förderkader Rene Schneider

Unsere U19 unterlag im Spitzenspiel gegen den FC Förderkader Rene Schneider. Alle Infos zum Spiel gibt es im Spielbericht.

GFC U17 3:3 Rostocker FC

Nach einem überragenden Start mit einer 2:0-Führung durch die Tore von Endru Boldt und Lukas Dumrese, mussten die U17-Kicker drei Gegentreffer hinnehmen. Moritz Grywna rettete unseren Jungs dann noch einen Punkt nach seinem Tor zum 3:3-Unentschieden.

FC Hansa Rostock U14 1:3 GFC U15

Im Kampf um die Teilnahme an der Meisterrunde machte unsere U15 einen wichtigen Schritt. Beim 3:1-Sieg in Rostock erzielten Tom Voß und Luca Stoldt die Tore für unsere Jungs. Dazu kam ein Eigentor des FC Hansa. In der Verbandsliga rangiert unsere U15 jetzt auf dem vierten Platz.

1.FC Neubrandenburg U13 6:0 GFC U13

Unserer U13 konnte im Duell beim 1.FC Neubrandenburg nichts reißen und musste sich mit 6:0 geschlagen geben. Ein Spiel, dass man besser schnell vergessen sollte. Im MV-Pokal geht es bereits am Sonntag bei der U12 des FC Hansa Rostock weiter.

FC Mecklenburg Schwerin U13 4:0 Greifswalder FC U12

Auch unsere U12 musste sich torlos geschlagen geben. Beim FC Mecklenburg Schwerin verloren unsere Jungs mit 0:4. Auch hier gilt es, das Spiel schnell abzuhaken und sich auf die nächste Aufgabe zu konzentrieren.

GFC U10 12:2 SV Loitzer Eintracht

In der Kreisklasse bleibt unsere U10 weiter Spitzenreiter. Im Heimspiel gegen Loitz folgte ein 12:2-Sieg. Nach fünf Partien mit fünf Siegen stehen unsere Greifenkicker schon bei 74 eigenen Toren. Weiter so!

 

Schreibe einen Kommentar