An diesem Wochenende stand auch der nächste Spieltag im Nachwuchs an. Einige torreiche und erfolgreiche Spiele gab es wieder zu bestaunen, hier gibt es wieder einen kleinen Rückblick:

 

FC Schönberg 95 3:6 GFC U19

Unsere U19 startet mit der perfekten Bilanz von 9 Punkten aus den ersten 3 Spielen! Beim FC Schönberg konnte das Team von Martin Schröder einen 6:3-Sieg feiern. Lennard Wegner (3x), Clemens Schröder und Fadou Fousseni waren die Torschützen für unsere Jungs. Am Samstag um 14 Uhr steht das Derby gegen Blau-Weiß an, das solltet ihr nicht verpassen!

 

Güstrower SC 1:10 GFC U17

Die U17 fuhr ihren ersten Sieg beim Güstrower SC ein, und das sogar mehr als deutlich. Steven Oklitz sah 10 Tore seiner Mannschaft, allein Daan Alofs steuerte 5 Treffer bei. Außerdem erfolgreich waren Karl Milbratz, Endru Boldt und Maximilian Wallmann.

 

1.FC Neubrandenburg 04 4:1 GFC U15

Die U15 musste leider einen kleinen Rückschlag verkraften, denn in Neubrandenburg unterlag man mit 1:4. Trotz des Ausgleichs von Luca Stoldt in der Anfangsphase fand man nie richtig ins Spiel. Nächsten Sonntag gibt es die nächste Chance gegen den Förderkader.

 

SV Gützkow 0:4 GFC U14

Das Team von Peter Mihajlovic bleibt bei der perfekten Bilanz und gewinnt auch das dritte Spiel mit 4:0. Damit belegt man in der Landesliga den zweiten Platz hinter Bergen. Niclas Netzel (2x), Niklas Klüber und Ande-Finjas Müller trugen sich in die Torschützenliste ein.

 

GFC U13 1:3 FK Rene Schneider

Die U13 verliert das Heimspiel gegen den Förderkader knapp mit 1:3. Nahcem es in der Halbzeit noch 1:1 stand, konnten in der zweiten Hälfte leider keine weiteren Treffer erzielt werden. Schlussendlich eine verdiente Niederlage, aber trotzdem ein lehrreiches Spiel.

 

FC Hansa U13 10:0 GFC U12

Beim älteren Jahrgang des FC Hansa gab es für unsere U12 leider nichts zu holen. Das Team von Stefan Kroos unterlag deutlich mit 0:10, konnte aber trotzdem neue Erfahrungen sammeln. Kopf hoch, Jungs!

 

BSV Krusenfelde 0:32 GFC U10

Den höchsten Sieg am Wochenende feierte unsere U10. Die Greifenkicker siegten deutlich bei der neu gegründeten Mannschaft von Krusenfelde und nahmen ihre Pflichtaufgabe sehr ernst. Weiter so!

 

GFC U9, U8 & U7 Funino in Rostock

Unsere jüngsten Teams fuhren am Samstag gemeinsam nach Rostock, um am Funino Festival des Förderkaders teilzunehmen. Die Jungs und Mädchen hatten dabei viel Spaß und lernten viele neue Erfahrungen beim Gewinnen und Verlieren im 3 gegen 3.

Schreibe einen Kommentar