Skip to main content

Am Donnerstag hat uns die Wirtschaftsakademie Tür und Tor geöffnet und uns zu einem Berufsinformationstag eingeladen. Teams aus dem Herren-, Frauen- und Nachwuchsbereich fanden sich in den Räumlichkeiten im Puschkinring ein um zu erfahren, was genau die Wirtschaftsakademie eigentlich anbietet und in welcher Weise sie unterstützend oder beratend zur Seite stehen kann. Nach einer kurzen Präsentation über die Angebote ging es sehr schnell in die Workshops, wo die Spielerinnen, Spieler und Trainer dann praktischen Einblick in die Arbeit bekamen. Im Pflegebereich konnten sie den menschlichen Körper kennenlernen. Ob nun Erste Hilfe, Blut abnehmen oder theoretische Informationen über die Anatomie des Menschen anhand von authentischen Modellen, der Pflegebereich gab einen allumfassenden Einblick in seine Arbeit. Aber auch der Medienbereich ließ sich nicht lumpen. Die Teilnehmer konnten Fotos von sich schießen lassen und sie bearbeiten oder eine eigene FIFA Ultimate-Teamkarte von sich erstellen. Außerdem war auch die Druckwerkstatt für uns geöffnet, was unsere 2. Frauen direkt mal nutzten, um ein paar Karten mit einer Werbung für ihr Hallenturnier anzufertigen. Einen kleinen Eindruck von diesem sehr spannenden Abend seht Ihr im Video!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Greifswalder FC (@greifswalder.fc)

Kommentar schreiben