Skip to main content

Endlich läuft die Woche, in der im Volksstadion wieder Fußball gespielt wird. Aber nicht nur das erste Punktspiel unserer Regionalligatruppe im neuen Jahr steht an. Auch Ihr könnt bei unserem Halbzeitgewinnspiel abermals etwas absahnen. In den vergangenen Tagen hat sich in den Räumlichkeiten des GFC etwas verändert, denn der Trainerraum wurde umgebaut und aufgeräumt. Außerdem läuft Greifi, unser neues Maskottchen, heute Mittag durch die Greifswalder Innenstadt und hat ein paar Überraschungen dabei.

Halbzeitgewinnspiel:

Am kommenden Samstag, um 13:00 Uhr, trifft die erste Herren unseres GFC auf den ZFC Meuselwitz. Und selbstverständlichen gibt es für Euch wieder die Möglichkeit in der Halbzeit etwas zu gewinnen. Wie bereits aus der Hinrunde bekannt, werden wir während der Pause ein Torwandschießen veranstalten. Ihr habt dabei die Chance, ein ganzes Jahr, kostenfreie Stromversorgung von der JES.Group zu erhalten. Bei dem Torwandschießen treten zwei Bewerber:innen gegeneinander an. Schafft es eine:r der Bewerber:innen drei Treffer zu erzielen, gewinnt diese:r den Hauptpreis, sofern der:die Konkurrent:in nicht mehr Treffer erzielen konnte. Falls es keinem gelingt, drei Treffer zu erzielen, gewinnt der- oder diejenige, welche:r mehr Tore erzielen konnte. Allerdings lautet der Gewinn dann nicht „ein Jahr kostenfrei Strom“, sondern ein Stromgutschein im Wert von 200,- Euro. In jedem Fall lohnt sich die Teilnahme, deshalb nutzt die Möglichkeit und bewerbt Euch jetzt!

Umbau des Trainerraums:

Seit dem Jahreswechsel wurden die Trainerräume, unter anderem für die zweite Herren, aber auch für die Jugenden, aufgeräumt und umgebaut. Es wurde eine neue Wand gezogen, um einen Raum in zwei zu teilen. Dadurch gibt es etwas mehr Platz für Lagerung des Vereinsheims, aber auch für Geräte, Bälle etc., welche die Mannschaften für das Training benötigen. Dazu wurden neue Regale eingebaut, sodass die Trainer mehr Verstaumöglichkeiten nutzen können. Die Umbauten sind zwar weitestgehend abgeschlossen, jedoch noch nicht komplett fertig. Dies soll aber soweit sein, wenn der Nachwuchs kommende Woche mit den Vorbereitungen beginnt.

 

Greifi macht einen Ausflug:

Am heutigen Mittag macht unser Maskottchen „Greifi“ mit unseren beiden Büro-Bären Stefan Kroos und Philipp Weickert einen kleinen Ausflug in die Greifswalder Innenstadt. Eines von Greifis Neujahresvorsätzen ist es nämlich, dass er sich, so oft es geht, bei Euch blicken lassen möchte und Zeit zusammen verbringen möchte, auch abseits von Spieltagen, wenn Ihr sowieso zu uns kommt. Daher möchte Greifi nicht nur morgen, sondern auch in naher Zukunft den ein oder anderen Ausflug planen. Und obwohl es schon eine große Freude ist, Greifi zu treffen, etwas mit ihm herumzualbern, hat er eine kleine Überraschung dabei. Denn Greifi wird morgen 100 Freikarten für das Nachholspiel gegen ZFC Meuselwitz am kommenden Samstag im Gepäck haben, die er an Interessierte verteilen wird. Also wenn Ihr Greifi heute noch nicht über den Weg gelaufen seid, würde ich sagen… Ab geht’s in die Innenstadt und Ausschau halten nach einem großen, runden, rot-weißen, tanzenden Vogel.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Greifswalder FC (@greifswalder.fc)

Kommentar schreiben