Nach ein paar Wochen urlaubsbedingter Sommerpause ist unsere GFC-Wochenschau endlich wieder zurück. Und wir schwafeln gar nicht lange rum und kommen direkt zur Sache. Am Montag wurden beim Kreisfußballverband ein paar Kügelchen gezogen und zwei Tage zuvor ging eine neue Kooperation von uns in den Pflichtspielstart. Außerdem wollen wir Eure fußballerischen Fähigkeiten am Sonntag sehen, wenn unsere Regionalligatruppe auf Lok Leipzig trifft!

Kreispokalauslosung vollzogen: Am vergangenen Montag fand die Auslosung des Kreispokals Vorpommern-Greifswald statt. Die haben wir natürlich auch aus Sicht unseres Greifswalder FC interessiert verfolgt, denn zwei unserer Teams nehmen daran teil. Zum einen betrifft das unser zweites Frauenteam. Die Kreisoberligistinnen werden im Viertelfinale auf die zweite Mannschaft des Penzliner SV treffen. In der Liga konnten unsere Frauen im vergangenen Jahr nach einem 1:1 im Hinspiel das Rückspiel klar mit 4:1 gewinnen. Wir hoffen also auch hier auf einen positiven Ausgang und wünschen unseren Mädels viel Erfolg! Und auch im Bereich der alten Herren wurde gelost. Unsere Tradition muss in der ersten Ausscheidungsrunde beim Riemser FV ran. Sollten sie sich durchsetzen geht es dann im Achtelfinale gegen den SV Sturmvogel Lubmin. Als Titelverteidiger wollen unsere Jungs sicher erneut den Pott in die Luft stemmen. Gespielt wird laut Plan am Wochenende des 3. und 4. September. Wir drücken auch hier die Daumen!

Macht mit bei der Halbzeitshow: Vor anderthalb Wochen erlebten wir im Volksstadion unser erstes Heimspiel in der Regionalliga. Ihr habt ja sicherlich mitbekommen, dass es eine Halbzeitshow gab. Dort wurde ein Tor samt Torwand in den Mittelkreis geschoben und ein paar Auserwählte durften sich versuchen. Drei Schüsse unten, drei Schüsse oben. Einen Treffer gab es jedoch nicht! Das könnt Ihr doch sicherlich besser oder? Wenn ja, dann meldet Euch einfach per Mail unter info@greifswalder-fc.de und aus all den Bewerbungen, werden dann drei Teilnehmer ausgelost. Warum Ihr mitmachen solltet? Ganz einfach: Der Preis ist der ABSOLUTE HAMMER! Schafft Ihr von den sechs Schüssen drei Treffer gibt es ein Jahr lang kostenlos Strom von der JES Group! Und sollte es einen Tagessieger mit zumindest zwei Treffern geben, erhält dieser immerhin einen 200€-Gutschein für Strom, ebenfalls bei der JES Group. Ich würde es ja selbst versuchen, aber ich darf nicht!

Kooperation in der B-Jugend: Am vergangenen Wochenende haben es einige vielleicht schon gemerkt: Wir haben eine neue Kooperation im Nachwuchsbereich. In der B-Jugend stellen wir nun auch eine BII. Diese startet in der Landesliga, ist aber keine reine GFC-Elf. Es ist ein Team, zusammengestellt zu möglichst gleichen Teilen aus Spielern unseres Vereins und Spielern unseres Partnervereins HFC Greifswald. Unter der Leitung von Jonny Zunke und Marcel Lemanski haben sie am vergangenen Wochenende auch ihr erstes Ligaspiel absolviert. In einer emotionalen Partie in der es hin und her ging, trennte sich unsere BII letztlich mit 4:4 vom FSV Bentwisch. Aber schon eine gute Leistung, wenn man bedenkt, was Trainer Jonny Zunke zur Kooperation bereits richtig sagte: „Die Vorbereitungszeit war sehr kurz und dadurch, dass die Spieler sich noch nicht kennen, wird es noch einige Spieltage dauern, bis eine funktionierende Mannschaft auf dem Platz steht. Wir freuen uns aber auf die neue Herausforderung und hoffen auf eine tolle Unterstützung durch die Zuschauer bei unseren Heimspielen.“ Wir freuen uns auf jeden Fall über die enge Zusammenarbeit und drücken dem Team am kommenden Sonntag bei Union Sanitz wieder die Daumen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HFC Greifswald 92 e.V. (@hfcgreifswald92)

Schreibe einen Kommentar