how much does ivermectin 3mg cost ivermectin for sale ivermectina insecticida kilox wallet harga ivermectin tablet can i take ivermectin with food fda sobre ivermectina ivermectina es para animales

Wieder eine Woche rum. Wir blicken dieses Mal nicht nur in die Vergangenheit, sondern vor allem in die Zukunft. Zum einen die Zukunft dieses Vereins hinter den Kulissen, aber auch sportlich. Denn unser Nachwuchs hat diese Woche wieder eine Menge Spaß. Und apropos Nachwuchs, da war doch noch etwas….

Nächsten Donnerstag frei halten: Wie wir bereits bekanntgegeben haben ist am 14. Oktober unsere Mitgliederversammlung. Das ist in der kommenden Woche Donnerstag. In diesem Jahr ist es wieder eine besonders wichtige Veranstaltung. Neben der Rekapitulation des letzten Jahres und der dazugehörigen Entlastung unseres Vorstandes wird auch in besonderer Weise in die Zukunft geblickt. Es stehen Vorstandswahlen an und die stellen natürlich die Weiche in eine möglichst erfolgreiche Zeit. Damit die nach den Vorstellungen aller Mitglieder verläuft, sollten auch möglichst viele vorbeikommen. Los geht es am besagten Donnerstag um 19 Uhr im Mehrzweckraum der Fischerschule in Greifswald, Einsteinstraße 6. Zur Einladung und kompletten Tagesordnung gelangt ihr über folgendem Link:

https://greifswalder-fc.de/einladung-zur-i-ordentlichen-mitgliederversammlung-2021/

Die Mitgliederversammlung ist das höchste Organ eines Vereins und hat eine Verantwortung. Kommt dieser nach und haltet euch den 14. Oktober frei. Kommt zahlreich und nehmt von Eurem Recht Gebrauch beim Greifswalder FC mitzubestimmen. Wir sehen uns Donnerstag!

Herbstkick in zwei Gruppen: Die Blätter an den Bäumen werden gelb und fallen zu Boden, das kann nur eines bedeuten, es ist Herbst! Und wenn dann noch Ferienzeit ist, dann heißt das bei uns natürlich: Herbstcamp! So auch in diesem Jahr. Insgesamt nehmen 28 Kinder daran teil, wurden aufgeteilt in zwei Gruppen. Die einen, die U7 und U8, trainieren diese Woche in der Mehrzweckhalle. „Bei den Kleinen geht es vor allem um das Erlernen und Verfeinern der Grundtechniken. Wir haben den Schwerpunkt auf das Passspiel gelegt“, sagt Torsten Ziesemer, Leiter des Herbstcamps. Die Älteren im Bereich U9 bis U11 sind im Volksstadion aktiv, nur bei schlechtem Wetter geht es dann ersatzweise in die Caspar-David-Friedrichhalle. Die Kinder kommen zu großen Teilen bereits aus unseren GFC-Reihen, aber auch Spieler aus Grimmen, Lubmin und Wolgast sind am Start. Außerdem sind auch wieder acht Kinder von unserem Partnerclub aus Lettland mit dabei. „Natürlich sollen alle auch viel Spaß haben, deshalb wird neben den normalen Übungsformen auch viel gespielt. Bislang sind wir auch sehr zufrieden mit dem Verlauf. Wir kriegen ja das positive Feedback der Kinder, die schon früh morgens in der Halle eifrig mit dabei sind“, fasst Torsten Ziesemer zusammen.

Neuer Papa in GFC-Kreisen: Eine besonders erfreuliche Nachricht erreichte uns am vergangenen Wochenende. Am Rande des 2:0-Sieges unserer zweiten Herren gegen den zuvor verlustpunktfreien Tabellenführer Hanse Neubrandenburg haben wir erfahren, dass einer unserer Kicker Papa geworden ist. Wir beglückwünschen an dieser Stelle Denis-Roy Simdorn und seiner Familie zu einem gesunden Jungen! Und nicht nur wir, sondern seine komplette Mannschaft freut sich natürlich für den Papa, was Maik Markus Müller bei seinem Treffer zur Entscheidung auch nochmal deutlich machte. Simmi, alles Gute!

Schreibe einen Kommentar