ivermectina para cães dose ivermectin for humans uses como tomar o ivermectina para sarna how much ivermectin to give a dog for worms kjope quanox ivermectina nombre generico stromectol farmacia vaticana

Es war Pokalwoche. Dieses Mal war es allerdings etwas weniger stressig und aufwendig als das letzte Mal, als wir in einem Pokalwettbewerb aktiv waren. Aber nicht nur in dem Bereich ist was passiert. Wir sind endlich wieder in den Schulen aktiv und wir suchen noch kreative Ideen, womit Ihr uns hoffentlich helfen könnt!

Das Los hat entschieden: Wir alle erinnern uns noch gerne zurück an die große DFB-Pokalsause von vor einem Monat. Natürlich wollen wir unbedingt wieder dorthin. Notwendig wäre dafür selbstverständlich der Sieg im Landespokal. Dort, das steht seit Samstagabend fest, haben wir dank des 2:1-Auswärtssieges bei der SG Dynamo Schwerin die dritte Runde erreicht. Mit Spannung erwarteten wir also die Auslosung am vergangenen Montag. “Passt auf, wir fahren bestimmt wieder weit, Hagenow oder so”, sagte Media-Mitarbeiter Philipp Weickert noch im Vorfeld. Immer wieder wurden dann Teams gezogen, die wir interessant gefunden hätten. Aber natürlich auch solche, die wir in einer dritten Runde lieber noch vermeiden wollten. Und dann waren nur noch zwei Kugeln übrig, wir wurden zuerst gezogen. Weil aber alle anderen Oberligisten bereits gezogen worden waren war klar, wir würden auswärts spielen. Als letztes übrig war der Sieger aus der Partie Mulsower SV gegen Hagenower SV. Die Gastgeber aus der Landesklasse hatten das Duell leider absagen müssen, nun steht fest, wir fahren tatsächlich nach Hagenow. Das Spiel beim Landesligisten findet am 9. Oktober um 15 Uhr statt. Und wir sind schon gespannt, was Philipp Weickert als nächstes vorhersagt!

Die Schüler kicken wieder: Es ist soweit, unsere Schul-AG’s sind wieder in vollem Gange. Zu fünft decken unsere Trainer die insgesamt 15 teilnehmenden Schulen ab. Einer von ihnen ist Niklas Mieß. Der U19-Spieler, der auch schon in unsere Oberligatruppe reinschnuppert, ist seit diesem Jahr FSJ’ler bei unserem Greifswalder FC und wird daher natürlich auch bei den Schul-AG’s eingespannt. Er machte diese Woche seine ersten Erfahrungen in dem Bereich. „Jetzt zu Beginn wollen wir ja auch erst mal sehen wer schon wie viel kann, deswegen ist es wichtig, dass wir die Kinder auch viel spielen lassen. Bei einigen sieht man schon, dass da Talent hinter steckt“, erzählt Niklas. Und auch der Leiter der Schul-AG’s, Torsten Ziesemer, ist bislang sehr zufrieden mit den Kindern: „Die Mädchen und Jungs, die in unseren Schul-AG‘s mitmachen, sind mit viel Spaß, Eifer und Freude dabei und möchten am liebsten, dass die AG mehrmals die Woche stattfindet. Am Ende jeder Stunde sind sie schon immer ganz gespannt und fragen was denn in der nächsten Stunde tolles gemacht wird.“ Ja, was wird denn gemacht? Die Kinder sollen ihre motorischen Fähigkeiten über Koordinations- und Bewegungserfahrungen, Turnelemente und Spielformen entwickeln und weiterentwickeln. „Dabei gehören altersgerechte Übungen mit und ohne Ball als wichtige Elemente dazu“, sagt Torsten Ziesemer. Wir wünschen den Schülern viel Spaß und hoffen, dass wir sie vielleicht zu großen Teilen irgendwann bei unserem Greifswalder FC begrüßen dürfen!

Was wollt Ihr haben?: Wir hatten vor einigen Wochen ja bereits berichtet, dass wir an unserem Fanshop arbeiten und dort auch bereits Angebote und Ideen einholen um Euch Fans eine möglichst breite Palette an Artikeln zu bieten. Nun ist es ja auch klar, dass wir da ein Stück weit von uns ausgehen, uns vielleicht auch andere Vereine angucken, mit ihnen ins Gespräch kommen. So wollen wir natürlich herausfinden, was für Produkte sind beliebt, wo könnte man auch kreativ werden? Aber wir wollen das auch von Euch wissen! Ihr seid schließlich diejenigen, für die wir die Fanartikel bereitstellen wollen. Darum wollen wir Eure Meinung und Eure Ideen natürlich mit einbinden. Wenn Euch etwas einfällt, was unbedingt mit in unseren Fanshop sollte, dann meldet Euch bei uns! Fragt auch gerne nochmal in Eurem Bekanntenkreis rum. Und dann sendet Ihr Eure Vorschläge ganz einfach per Mail an p.weickert@greifswalder-fc.de. Wir freuen uns über jede Einsendung!

Schreibe einen Kommentar