Am Samstag geht es für unsere Kicker zum Aufsteiger Rostocker FC, der nach dem Auftaktsieg sechs Niederlagen einstecken musste. Unsere Kicker dagegen kommen mit viel Rückenwind. Nach dem sehr überzeugenden Heimsieg gegen Zehlendorf sollen die nächsten drei Punkte in Rostock geholt werden.

Partie: Rostocker FC – Greifswalder FC
Datum: 17.10.2020
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Stadion: RFC Stadion, Damerower Weg 26, 18059 Rostock

AUSGANGSLAGE:

Beide Teams kennen sich aus der Verbandsliga. Dort gab es immer heiße Duelle und viele Tore. Zuletzt siegten beide Mannschaften im Pokal und treffen sich dort im Achtelfinale wieder. In der Liga gehen die Kurven aber deutlich auseinander. Die Greifswalder stehen auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Rostocker sind Vorletzter.

HEIM/AUSWÄRTS:

Das erste Heimspiel gewann der RFC, dann folgten zwei Niederlagen. Unsere GFC-Kicker führen die Auswärtstabelle mit drei Siegen an.

BILANZ: 

Das letzte Duell gab es im Juni 2018. Damals siegten unsere Jungs mit 5:0 im Heimspiel. In Rostock gab es ein torloses Unentschieden. Der letzte Sieg des RFC gegen unseren GFC datiert vom 11.Februar 2017. Damals siegten die Rostocker im Heimspiel mit 2:1.

STATISTIK:

22 Gegentore kassierte der RFC schon. Dabei konnten lediglich acht eigene Treffer erzielt werden. Unsere Kicker stehen derweil bei 20 eigenen Treffern und nur vier Gegentoren.

ZUSCHAUER: 

Corona begleitet uns weiterhin. Bitte achtet auf die Abstandsregeln und verhaltet euch nach den Hygiene-Vorschriften des RFC.

SCHIEDSRICHTER:

Florian Strübing leitet das MV-Duell am Samstag. Der 28-jährige Mecklenburger pfiff unseren GFC auch schon in der letzten Saison. Beim 4:2-Auswärtssieg in Pampow war Strübing Schiedsrichter und wird uns nun auch beim Rostocker FC pfeifen. Ein gutes Omen.

LIVETICKER:

Wie immer könnt ihr auf unseren Social Media Channel’s bei Facebook und Instagram die Partie über den Liveticker verfolgen. Und natürlich könnt ihr die Partie bei Fussball.de ebenfalls im Liveticker verfolgen.

Außerdem könnt ihr die Partie live bei unserem Medienpartner Sporttotal.tv schauen.

Unten findet ihr den Livestream:

Schreibe einen Kommentar